Campingplatz zum Mühlbachtal

Herzlich Willkommen im „Blauen Ländchen“ bei Nastätten auf dem Campingplatz zum Mühlbachtal!

Unser ganzjährig geöffneter Campingplatz zum Mühlbachtal liegt in idyllischer Waldlage und bietet 150 großzügig bemessene Stellplätze für Kurzzeit- und Dauercamper mit Zelt, Caravan oder Wohnmobil. Der Campingplatz liegt ungefähr 1,7 Kilometer entfernt von Nastätten.

Für unsere Gäste halten wir Stellplätze mit Versorgungs- und Entsorgungsstation sowie Strom-, Wasser- und Abwasseranschluss bereit. Auf dem Gelände finden Sie außerdem ein modernes behindertengerechtes Sanitärgebäude mit Einzelwaschbecken und Duschkabinen. Für die Damen gibt es auch Einzelwaschkabinen. Auch eine Waschmaschine und ein Trockner sind verfügbar.

Ein familiärer Umgang und ein guter Service liegen uns sehr am Herzen. Deshalb dürfen Sie jederzeit auf uns zukommen. Lassen Sie es uns wissen, wenn Sie Wünsche oder Fragen haben.

DCC-/CCI-Mitglieder erhalten eine Ermäßigung in Höhe von 10 Prozent pro Person/Nacht!

Luftaufnahme und Impression des Campingplatz zum Mühlbachtal

Attraktionen in unmittelbarer Nähe

Campingplatz zum Mühlbachtal in NastättenGanz in der Nähe des Campingplatz zum Mühlbachtal gibt es das familienfreundliche Nastätter Waldschimmbad, ein beheiztes Freibad mit großen Liege- und Freiflächen. Zur Verfügung stehen sechs Bahnen, zwei Sprungtürme sowie ein Kleinkinderbecken. Für Erfrischungen und den kleinen Hunger sorgen ein Kiosk und ein Imbiss.

Am Schwaller See, der direkt vor dem Waldschwimmbad liegt, gibt es ein kleines Anglerparadies. Im 0,75 Hektar großen Teich tummeln sich Karpfen, Seesaiblinge, Forellen, Schleien, Hechte, Störe, Zwergwelse sowie unterschiedliche Weißfischarten.

In der vom Campingplatz zum Mühlbachtal nicht weit entfernten Stadt Nastätten können Sie durch die Römerstraße bummeln und die alt eingesessenen Geschäfte besuchen. Am Adolfsplatz lohnen sich das Verweilen und das Genießen der Atmosphäre des Robert-Wagner-Platzes. Interessant ist auch das Regionalmuseum „Leben und Arbeiten“. Hier erfahren Sie auch, warum die Region „Blaues Ländchen“ heißt.


Wandern und Radfahren rund um Nastätten

Wanderlustigen und Naturliebhabern wird rund um Nastätten viel geboten. Durch das „Blaue Ländchen“ führen zahlreiche Wanderwege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Beliebt sind vor allem die Fernwanderwege Rheinsteig, der in wenigen Kilometern Entfernung an Nastätten vorbeiführt sowie der Limes-Wanderweg. Daneben gibt es noch viele regionale Wanderwege, wie zum Beispiel der Vogtei-Rundwanderweg, der durch die Orte Welterod, Lipporn und Strüth führt oder der Drei-Kastelle-Rundweg, der in Teilstücken entlang dem Limes entlang geht.

Radfahrer können rund um Nastätten viele verschiedene Radtouren unternehmen, die für gemütliche Radfahrer bis hin zu sportlich ambitionierten Radfahrern geeignet sind. Insgesamt führen vier Radtouren, zwei Mountainbiketouren sowie drei Rennradtouren durch die Region.


Highlights in der Region rund um den Campingplatz zum Mühlbachtal

In näherer Umgebung von Nastätten finden Sie unter anderem:

Hier finden Sie weitere Freizeit und Erlebnisangebote rund um den Campingplatz zum Mühlbachtal in Nastätten

Eine kleine Impression


Hier geht es zur Bildergalerie


Unser Standort in Nasstätten

Campingplatz zum Mühlbachtal, Campingplatz 0, 56355 Nastätten

Zusammenfassende Bewertung
Prüfdatum
Überprüfter Artikel
Campingplatz zum Mühlbachtal in Nastätten
Bewertung
51star1star1star1star1star